Geburt im Geburtshaus

Unsere 2 Geburtsräume bieten alle Möglichkeiten, die Wehen ganz nach den eigenen Bedürfnissen des Körpers zu verarbeiten. Bei Bedarf helfen wir Euch dabei, die richtige Gebärposition zu finden.

Wir empfangen Euer Baby mit Würde in dieser neuen Welt. Seine ersten Eindrücke sind Wärme, gedämpftes Licht und unmittelbarer Körperkontakt. Ihr könnt Euer Baby willkommen heißen, kuscheln, ausruhen und zueinander finden. Dein Kind trinkt das erste Mal an der Brust. Erst danach folgt die U 1, die erste Vorsorgeuntersuchung beim Kind. Nach etwa drei Stunden tretet Ihr gemeinsam den Heimweg an, die Zeit des entspannten Wochenbetts beginnt.

carlo-navarro-WCbCRXk7nmU-unsplash.jpg
iStock-1134293499.jpg

Die Hebammen des Geburtshauses betreuen Euch professionell zu zweit während der Geburt. Ihr kennt Euch bereits aus der Schwangerschaft und vertraut einander, sodass Ihr das Kind in Eurem Rhythmus in der Geborgenheit unserer Räume zu Welt bringen dürft.

Die Vorteile einer Geburt im Geburtshaus

im Überblick für Euch:

  • Die 2:1 Betreuung durch vertraute Hebammen (ununterbrochene Betreuung durch eine Hebamme aus dem Geburtsteam des Geburtshauses, Hinzuziehung einer weiteren Hebamme zur Geburt)

  • Selbstbestimmung und Bewegungsfreiheit unterstützen den natürlichen Geburtsverlauf und reduzieren Geburtsschmerzen

  • Herztonüberwachung nach evidenzbasiertem Vorgehen

  • Ruhe und Geborgenheit in bekannter Umgebung mit vertrauten Menschen

  • Interventionsarme Geburtshilfe (keine Routine- oder unnötige medizinische Maßnahmen)

  • Alle notwendigen Materialien werden durch das Geburtshaus gestellt

  • Ihr bleibt ca. 2-3 Stunden nach der Geburt in unserer Betreuung und fahrt dann nach Hause

  • Auf Geburt ausgerichtetes Interieur: große Entspannungsbadewanne, Sprossenwand, Gymnastikball

Anmeldung zur Geburt

Lützowstrasse 11A, 81245 München – Deutschland

info@geburtshaus-pasing.de |  Tel: 089 871 816 21

Anzahl vorangegangener Schwangerschaften
Du wünscht eine:
Anzahl vorangegangener Geburten

Vielen Dank!