top of page

Willkommen zuhause

Sich in Ruhe in sein Kind verlieben, Partner/-in und Geschwisterkinder bei sich haben, sich von Anstrengung und Wehenarbeit in vertrauter Umgebung erholen –  einige Gründe die für eine ambulante Geburt sprechen.

Eine vertraute Hebamme besucht Euch täglich im Wochenbett, untersucht Mutter und Kind und hilft bei Schwierigkeiten, berät beim Stillen, gibt wertvolle Tipps zur Säuglingspflege und sieht nach dem Rückbildungsverlauf.

iStock-1397662997.jpg
karte.png

Wir übernehmen die Wochenbettbetreuung für im Geburtshaus betreute Frauen in den umliegenden Stadtgebieten Pasing - Obermenzing, Aubing - Lochhausen - Langwied, Allach - Untermenzing, Moosach, Nymphenburg - Neuhausen, Laim und Hadern oder nach Absprache. Wenn Ihr  nicht in diesen Stadtgebieten wohnt und eine Geburt im Geburtshaus Pasing wünscht, wendet Euch bitte für die Wochenbettbetreuung an die Hebammen-Kolleginnen an Eurer Adresse.

bottom of page